Spielzeug von gestern

Ich war 1999 mit einem Freund in den USA und nachdem der Dollarkurs damals im Vergleich zur D-Mark fürchterlich günstig war, hab ich da auch ein wenig eingekauft. Für den Rückflug gabs dann einen Nintendo Gameboy Micro für damals 49$. Nachdem ich mir nie weitere Spiele dazu gekauft habe, blieb das gute Stück danach im Schrank liegen…

IMG_0413

Das ist das gute Stück. In silber und quasi “nagelneu”. Irgendwie bin ich da jetzt gerade fast etwas wehmütig geworden. Das ist jetzt über zehn Jahre her und damals war die große Erfolgszeit des originalen Gameboy gerade vorbei, es waren ein Gameboy mit Farbdisplay und so manche Konkurrenten erhältlich.

Heute kann das, was der Gameboy konnte, jedes Handy. Und nicht nur das, sondern noch viel mehr. Farbdisplays und schnelle CPUs sind in jedem MP3 Player quasi Standard. Auf dem kleinen Sandisk MP3 Player, der hier irgendwo im Schrank liegt, kann man sogar das originale Doom spielen.

Und doch ist der Gameboy immer noch irgendwie faszinierend. Für mich absolut DAS erfolgreichste Spielgerät der 90er Jahre des letzten Jahrtausends.

Sehr faszinierend war übrigens, dass die Batterien noch Saft haben. Die sind nämlich nach Aufschrift auch schon nicht mehr ganz jung…

IMG_0414

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s