Backup…mal wieder

Mein Server hat eine neue CPU bekommen. Statt der Athlon X2 BE-2300 mit 2x 1,9 GHz steckt jetzt eine Athlon X2 5050e mit 2x 2,6 GHz drin. Mal abgesehen davon, dass man doch merklich mehr Dampf bei Programmen hat, verblüfft mich nebenbei die Performance beim Sichern übers Netz. Folgendes ist ein Ordner mit lauter großen Dateien, der vom Server auf den Backup-Server kopiert wird.

geilschnell

Wie geil ist das denn? Wir reden hier größtenteils über Consumer-Hardware wie normale SATA Platten und Onboard RAID und der Kopiervorgang werkelt dauerhaft jenseits der 100 MB/s. Ich bin grad irgendwie beeindruckt. 🙂

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s